eFootball

Der FC Heeseberg verteidigt erneut den Titel


Am 14.03.2021 endete die zweite Saisondes e-football Ligabetriebes im NFV-Kreis Helmstedt mit einen packenden Finale.

Nach einer Ligaphase mit 12 Teams und 11 Spieltagen kam es zu einer PlayOff-Phase mit zwei Halbfinalspielen.

Im ersten Halbfinale setzte sich der FC Heeseberg 1 knapp mit 6:5 gegen den TSV Grasleben durch, während im zweiten Halbfinale der FC Heeseberg 2 ein knappes 3:2 gegen TSV Germania Helmstedt feiern durfte. Dadurch kam es zu einen rein vereinsinternen Final-Duell der Teams vom FC Heeseberg, bei dem sich die Mannschaft vom FC Heeseberg 1 mit einen 3:2 (1:0 und 2:2) durchetzen konnte. Sämtliche PlayOff Begegnungen wurden live im Internet übertragen.

Die Glückwünsche des NFV-Kreis Helmstedt gehen daher an den alten und neuen Meister FC Heeseberg 1, aber auch an die Zweitvertretung des FC Heeseberg. Es war eine starke Saisonleistung mit einen würdigen und spannenden Abschluss.

Hall of Fame 2021


Kreismeister Winter 2021: FC Heeseberg 1

eFootball Rückblick Saison 2020


Im Oktober 2020 wurden vom NFV alle Landkreise aufgefordert innerhalb ihres Bereiches zwei Teams zu finden die an einer Landesmeisterschaft teilnehmen sollen.

Bei einer Vorstandssitzung in Schöningen wurden die verschiedenen Möglichkeiten durchgesprochen und es wurde sich auf einen Staffelbetrieb geeinigt. Die beiden Staffelmeister sollen für den Kreis Helmstedt ins Rennen um den Landesmeistertitel gehen. Zudem würden die Staffelmeister in einem Finalspiel den Kreismeister der Saison 1 im eFootball des Kreises Helmstedt ermitteln.

So wurde die Vorlage der Ausschreibung des NFV an die Bedürfnisse angepasst und Mitte Oktober an alle Vereine des Landkreises versendet. Der Saisonstart wurde auf den 16.11.2020 gesetzt so dass man mit 10 Spieltagen noch vor Weihnachten durch sein würde.

Leider wurde die erhoffte Anzahl von 12 Teams für zwei 6er—Staffeln nicht erreicht, aber trotzdem wurden es auch aufgrund von Zweitvertretungen mehrerer Vereine immerhin noch 10 Teams.

In Staffel 1 hat das Team vom FC Heeseberg 1 seine Favoritenrolle angenommen und auch durchgesetzt, ein glatter Durchmarsch von Beginn an. Das Team des VfL Rottorf war ähnlich dominant unterwegs und musste sich nur in den beiden Spielen gegen den FC Heeseberg geschlagen geben. TSV Grasleben 1, die SpVg Süpplingen und der TSV Bahrdorf gehörten dieser Gruppe an.

In Staffel 2 gab es einen Schlagabtausch zwischen dem FC Türk Gücü Helmstedt, der Zweitvertretung des TSV Grasleben und dem FC Heeseberg 2. Die ersten Spieltage lagen die Drei eng beieinander, gegen Ende der Saison gab es nur noch das Duell Grasleben 2 gegen Heeseberg 2, welches Grasleben 2 für sich entschied und damit Staffelmeister wurde. Der Staffel gehörten noch der FC Nordkreis und der TSV Germania Helmstedt an.

Das Finale am 22.12.2020 wurde auf einen Twitch-Kanal eines Spielers übertragen und wurde von vielen Zuschauern besucht.

Das Finale entschied der FC Heeseberg 1 mit 7:1 und 3:2 für sich.

Nach dem Weihnachtsfest wurden Pokale und Bälle von Werner Denneberg und Mark Ranwig an die Finalteilnehmer übergeben.

Ausblick:

Die bestehende Ausschreibung wird anhand der Erkenntnisse der ersten Saison überarbeitet und wird Anfang 2021 an alle Vereine der Kreises per DFBnet verteilt.

Bei ausreichenden Rückmeldungen bzw Teamanmeldungen soll von Ende Januar bis Ende März/April eine zweite Saison gespielt werden.

Von April bis Oktober ist „Sommerpause“, mit Erscheinen der neuen Version von dann „Fifa 22“ soll es weitergehen mit Saison 3.


Hall of Fame 2020


Kreismeister 2020: FC Heeseberg 1

Zweitplatzierter 2020: TSV Grasleben 2


Hall of Fame 2019


Kreismeister 2019: FC Heeseberg

Zweitplatzierter 2019: SpVgg Süpplingen

Drittplatzierter 2019: VFL Rottorf/Klei


Impressionen vom Kreispokal 2019


 
Seite zuletzt aktualisiert am: 27.07.2021

Regionale Partner