Hans-Peter Schwan aus dem Amt verabschiedet

Ehrungstag des NFV-Kreises Helmstedt im Schöninger Schloss Schöningen.
Eine Ära im Niedersächsischen Fußballverband-(NFV)-Kreis Helmstedt ging jetzt zu Ende.

Während des NFV-Ehrungstages im Schloss in Schöningen verabschiedeten Karsten Bock (1. stellvertretender NFV-Kreisvorsitzender), Schatzmeister Hubert Wunsch und Jürgen Nitsche NFV-Kreis-Ehrenamtsbeauftragter Hans-Peter Schwan offiziell aus diesem Amt.

„Du hast diesem Amt und auch dem Ehrungstag über die vielen Jahre einen besonderen Stempel aufgedruckt“, sagte Bock in Richtung Schwan. „Du hast viele Ehrungen erhalten und bis damit wie man sagt ausgeehrt.“ Doch Nitsche hatte dafür eine Lösung parat. Mit einem Ehrenamtszertifikat bedankt sich des Landesportbundes bei Schwan für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit im NFV-Kreis Helmstedt im Vorstand.

Schwan habe seit 1980 mit seinem besonderen Einsatz das Ehrenamt gewürdigt. Die Ehrungstage im NFV-Kreis Helmstedt sind von ihm seit 2004 mit großem persönlichen Einsatz begleitet und organisiert worden.

„Die Einladung durch Bundespräsident Joachim Gauck zum Bürgerfest 2016 im Park des Schlosses Bellevue, dem Amtssitz des Bundespräsidenten in Berlin, war für mich der Höhepunkt meiner langjährigen ehrenamtlichen Tätigkeit“, betonte Schwan.

„Diesen Tag werde ich nie vergessen.“ „Ich bin nicht aus der Welt und werde, wenn es gewünscht wird, meinem Nachfolgeteam mit Rat und Tat zur Seite stehen“, sagte Schwan.

 

Verabschiedung und Ehrung von Hans-Peter Schwan: Jürgen Nitsche (von links), Hubert Wusch, Schwan und Karsten Bock.

Das Amt wird jetzt ein Team wahrnehmen. Dafür hat der NFV-Kreisvorstand Hubert Wunsch, Henry Menzel und Salvatore De Musso benannt.

Auch für Thomas Hannemann (TSV Fichte Helmstedt) hieß es Abschied nehmen. Karsten Bock, Erdal Erturul (Kreissportgerichtsvoristzender) und Detlef Voges (NFV-Kreisvorstand) verabschiedeten Hannemann als Beisitzer des Kreissportgerichts. Dieses Amt hatte Hannemann lange Jahre inne.

Thomas Hannemann (Mitte) wurde von Erdal Erturul (links) und Detlef Voges als Beisitzer des Kreissportgerichtes verabschiedet.

Text und Fotos: regios24/Werner Kison 

Seite zuletzt aktualisiert am: 02.05.2018

Regionale Partner