20.03.2019

Kleine Stars treffen die ganz großen Idole

Autor / Quelle: Bastian Krienke

Nach dem Turnier am Wochenende ging es für die gesamte Mannschaft der Kreisauswahl zum ersten Teamevent nach Wolfsburg.

Wir besuchten zusammen das öffentliche Training der Deutschen Nationalmannschaft im AOK Stadion. Hier konnten die kleinen Stars der Kreisauswahl ihren Idolen der Nationalelf beim Training zusehen und schon gewisse Dinge abschauen, die sie „sicherlich beim nächsten Training anwenden werden“.

Hinzu waren alle Autogrammjäger sehr erfolgreich. Die Jungs haben sich Schuhe, Shirts und Autogrammkarten signieren lassen. Es wurde viel gelacht, diskutiert und der Entschluss getroffen, dass jeder Spieler der Auswahl später gerne selber einmal bei dem Training als Nationalspieler dabei sein und für Deutschland spielen würde.

Damit die ganze Aufregung des Nachmittags gut verarbeitet werden konnte und um sich über die gewonnen Eindrücke austauschen zu können, ging dann für alle in ein kleines Restaurant, wo wir den Tag bei einem gemeinsamen Essen haben ausklingen lassen.

Vielen Dank, dass der NFV Kreis Helmstedt die Karten für die Kreisauswahl bereit gestellt haben. Bedanken wollen wir uns ebenso bei den Eltern, die die Umsetzung des Events, durch den Transport erst möglich gemacht haben.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 16.09.2019

Regionale Partner