Informationen „Fußballhelden – Aktion junges Ehrenamt“

Der Ehrenamtspreis „Fußballhelden – Aktion junges Ehrenamt“ wird im Jahr 2016 zum zweiten Mal seitens des Deutschen Fußball-Bundes ausgeschrieben und ist Teil der DFB-Aktion Ehrenamt. Der Förderpreis ist speziell auf junge, talentierte Ehrenamtliche ausgerichtet, welche sichbesonders verdient um die Jugendabteilungen ihre Vereine gemacht haben und diese inbesonderem Maße durch ihre persönliche Leistung hervorgehoben haben.

Hast Du eine/n in höchstem Maße engagierte/n Kinder- oder Jugendtrainer/in in Deinem Verein? Macht sich der/die Jugendleiter/in durch überdurchschnittliches Engagement unverzichtbar? Dann nutze die Möglichkeit sie/ihn als Kreissieger der „Fußballhelden“vorzuschlagen!

Voraussetzung für die Auszeichnung ist eine herausragende ehrenamtliche Leistung in mindestens einem der letzten 3 Jahre von 2014 bis 2016. Die Ausschreibung richtet sich an Kinder- und Jugendtrainer sowie Jugendleiter (w/m) zwischen 16 und 30 Jahren (Geburtsdatum 01.01.1986 bis 31.12.2000). Die detaillierten Richtlinien zum Wettbewerb sowie weitere hilfreiche Informationen findest Du unter www.fussball.de/fussballhelden.

Von der Auszeichnung profitieren Dein Trainer/Jugendleiter (w/m) persönlich und somitnatürlich auch Dein Verein!

Neben einer DFB-Urkunde erhalten die Kreissieger der „Fußballhelden“ einen weiteren tollen Mehrwert: Der DFB und sein Kooperationspartner im Bereich Anerkennungskultur, „KOMM MIT“, laden alle Preisträger zu einer fünftägigen Fußball-Bildungsreise nach Spanien ein.

Die Einladung nach Santa Susanna umfasst Hotelunterkunft (3-4 Sterne) im Doppelzimmer für vier Übernachtungen, Verpflegung (Vollpension) sowie An- und Abreise per Bustransfer. Vor Ort werden den Teilnehmern theoretische und praktische Kenntnisse vermittelt, die auf ihre jeweiligen Einsatzbereiche im Verein abgestimmt sind. Ein Ausflug nach Barcelona inklusive Besuch des legendären Camp Nou Stadions rundet das Programm ab. KOMM MIT übernimmt als erfahrener Fußball-Reiseveranstalter die komplette Organisation der Reise und damit auch die notwendige Kommunikation mit den Kreissiegern der „Fußballhelden“. Die Inhalte der Theorie- und Praxiseinheiten werden seitens DFB gestaltet und werden für alle Inhaber der Trainer C-Lizenz mit 20 Lerneinheiten als Fortbildung zur Lizenzverlängerung anerkannt.

Sollte ein Preisträger nicht an der Reise teilnehmen können oder wollen, erhält dieser alternativein „Danke-Paket“ seitens DFB und KOMM MIT. Die Teilnahme an der Fußball-Bildungsreise ist nicht übertragbar oder ins Folgejahr verschiebbar. Mehr über den DFB-Kooperationspartner KOMM MIT findest Du unter: www.komm-mit.com

Die Meldung eines herausragend engagierten Kinder-, Jugendtrainer oder Jugendleiter (w/m) erfolgt mit Hilfe des anliegenden Formulars, welches an den/die Kreisehrenamtsbeauftragte/n gesendet werden muss, oder über das Online-Portal der Fußballhelden, www.fussball.de/fussbalhelden. Ihren richtigen Ansprechpartner aus dem Kreis findest Du unter www.dfb.de/ehrenamt

Hinweis: Die mit dem Vorschlag des Kinder- und Jugendtrainers sowie Jugendleiter für die Auszeichnung als Kreissieger „Fußballhelden – Aktionjunges Ehrenamt“ im Zusammenhang stehenden personenbezogenen Daten werden gemäß den jeweils geltenden Datenschutzbestimmungen vom Deutschen Fußball-Bund (DFB, Otto-Fleck-Schneise 6, 60528 Frankfurt/Main) ausschließlich zur internen Verwendung, d.h. zur Abwicklung der Ehrungsinhalte, benötigt. Die Erhebung, Nutzung und Verarbeitung zu anderen Zwecken ist ausgeschlossen. Die Weitergabe der Daten an Dritte ist ausgeschlossen, mit Ausnahme des DFB-Partners KOMM MIT und der weiteren Dienstleister, die der DFB zur Umsetzung des Projekts einsetzt. Diese sind Auftragsdatenverarbeiter im Sinne von § 11 BDSG.

Seite zuletzt aktualisiert am: 23.09.2016

Regionale Partner